Interview EsRap zum Albumrelease auf Music Austria online

„Tschuschistan ist überall, wo die Diaspora zu Hause ist“ – ESRAP im mica-Interview

Nach einer gefühlten Ewigkeit, unzähligen Auftritten, mehreren Mixtapes und digitalen Veröffentlichungen erschien am 28. Juni das Debütalbum „Tschuschistan“ (Springstoff) von ESRAP. Die Geschwister ESRA und ENES ÖZMEN brechen als Duo nicht nur mit Geschlechterstereotypen, weil sie rappt und er singt. Sie entwerfen gleichzeitig auch Real-Utopien wie Tschuschistan, ein Ort an dem alle willkommen sind. Das Release-Konzert fand am Ottakringer Yppenplatz statt, einem Bezirk mit hohem Migrationsanteil und offenbarte dabei eine Tschuschistan, das auf gelebte Erfahrung urbaner Diversität baut und diese zelebriert. Wie es dazu gekommen ist, erklärten die beiden Bianca Ludewig in einem Gespräch.

Hier gehts zum Interview inklusive vieler Videos.

ESRAP (c) Daniel Shaked

Termine:
18. Juli 2019 23:59 “Da Boss” mit Gasmac Gilmore via Youtube (Video-Release)
27. Juli 2019, ESRAP live, Popfest Wien

6.9. 2019, ESRAP live, Szene Wien, Wien
7.9. 2019, ESRAP live, Fuzzstock Festival, Wolfsberg

Links:
Esrap (Website)
Esrap (Facebook)
Esrap (Instagram)

Journalistisch, Termine / , , , .
Trackback-URL.

Einen Kommentar abgeben

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*