Diskurs

Wiener Festwochen, 12.05.-18.06.2017

Für den neuen Intendanten Tomas Zierhofer-Kin, der vormals das Donaufestival kuratierte sind Feste besondere Ereignisse: „Das FEST als gemeinschaftliches Ritual stellt den Alltag und die Ordnung der Dinge auf den Kopf und eröffnet Gelegenheiten für den geistigen, emotionalen und gesellschaftlichen Ausnahmezustand. In diesem Sinne begreifen wir auch die Wiener Festwochen als FEST für die Stadt Read the full article… »»»»

Aktuelle Forschung, Kunst, Termine | , , , | Kommentieren