Spanien

Streetart in Barcelona – Urbane Kommunikation International

‚Streetart‘ kann seine Wurzeln im Graffiti, aber auch in der europäischen Schablonen- und Parolen-Tradition der 60er Jahre haben. Oder in der Post- Popart der 80er Jahre. Auch die Wandmalereien Lateinamerikas haben wahrscheinlich ihren Einfluss hinterlassen, sowie Elemente aus der Werbebranche. ‚Streetart‘ ist eine Mischung aus vielen Stilrichtungen und für den Betrachter oft zugänglicher als Writing. Aber alles trifft sich unter dem Dach urbaner Kommunikation. Deutschland hat in Sachen Graffiti international auch noch die Nase vorn, aber oft mit dieser gewissen deutschen Ernsthaftig- und Geradlinigkeit. Sehr viel undogmatischer, verspielter und deshalb erfrischender präsentiert sich diese Kunst für alle auf den Straßen Barcelonas. »»»»

Journalistisch | , , | Kommentieren